B-Cup 2010

Kommendes Wochenende findet ein sportliches Highlight auf unserem Platz statt: Der B-Cup 2010 der Zwölfender. Am 10. und 11. Juli (Start ist am Samstag um 8 Uhr) wird auf den 12ndr Courts Beachvolleyball vom Feinsten geboten. Die österreichische Beachvolleyball-Elite gibt sich ein Stelldichein bei dem wohl stärksten Stockerauer B-Cup aller Zeiten!!! Grund dafür ist, dass erstmals zu unserem Turnier kein A-Cup gleichzeitig stattfindet und dadurch auch die absoluten österreichischen Top-Teams bei unserem Turnier vertreten sind.

So wird beispielsweise Thomas Kunert, seit heuer neuer Trainer der 12ndr, mit seinem Partner Tobias Koraimann spielen. Die beiden haben heuer bereits einen A-Cup gewonnen, also die höchste österreichische Beachkategorie. Thomas Kunert war unter anderem heuer auch schon bei der Mitteleuropäischen Meisterschaft in Baden sowie bei einem europäischen Challenger Turnier im Einsatz. Herausgefordert werden die beiden Topfavoriten von einigen anderen A-Cup Siegern.

Das österreichisch/polnische Duo Zipper/Dynkowski spielt seit Jahren konstant auf hohem Niveau und wird einer der schärfsten Konkurrenten sein. Auch die Vorjahressieger Hannes Schlögl und Christian Noisternig, beide haben auch schon mehrere A-Cup Siege auf den Buckel, treten heuer wieder an - allerdings mit unterschiedlichen Partnern. Die beiden Titelverteidiger schnappten sich jeweils einen ihrer letztjährigen Finalgegner und formen somit die Teams Schlögl/Wolfi Ertl und Noisternig/Christopher Eder. Diese beiden Teams werden wohl ebenfalls ein wichtiges Wort im Kampf um den Turniersieg mitsprechen.

Vorstand Plakat Die 12ndr Hoffnungen ruhen heuer wieder auf Markus Schneller, der mit seinem neuen Partner Patrick Kain angreifen wird. Den Beiden ist sicherlich auch eine Überraschung gegen die Top Teams zuzutrauen und visieren eine starke Platzierung an. Auch unser ehemaliger Trainer, Eddy Oberleithner gibt sich wieder die Ehre und wird sein Können unter Beweis stellen. Gemeinsam mit Gerald Kniendl will er an seiner alten Wirkungsstätte ein erfolgreiches Turnier spielen. Andi Mössmer, der ehemalige Partner von Markus Schneller, möchte beim B-Cup ebenfalls überraschen.

Die 12ndr hoffen auf viele Zuschauer bei schönem Wetter. Turnierstart ist am Samstag um 8 Uhr. Samstag Abend findet eine Übertragung der Fußball WM, nämlich das Spiel um Platz 3, statt. Am Sonntag um 15 Uhr gibt es eine Modeschau von "Two in One" mit der aktuellsten Bademode der Saison. Schaut auf unseren Plätzen zu diesem Fixevent vorbei und lasst euch von großartigem Sport begeistern!

 Let's rööööööööööööhhhhhhrrrrrrrrrrr!!!!!!!